tobias.kochs-online.net

Immer schön sauber bleiben

| 3 Comments

Da ich ja bald die legere Nackigkeit gegen Krawatte und Oberhemd tauschen werde, habe ich mich heute bereits einmal hier in Paderborn nach einer günstigen Reinigung umgeschaut. Da die Ergebnisse ja übertragbar und somit möglicherweise auch anderen dienlich sind, hier eine kurze Auflistung der Reinigungskosten für Hemden sowie möglicher Vor- und Nachteile der Dienstleister:

Grünewald GmbH: 1.80 €; kostenfreier, großer Parkplatz; Marktkauf nebenan;schließt um 20:00
Die Textilpflege: 1.85 €; freundlicher Service; in Ausnahmefällen Reinigung bis zum nächsten Tag; kostenpflichtige Parkplätze in der Tiefgarage Königsplatz
Textilreinigung W. Meier: 1.85 €; Hol- und Bringdienst (5 € innerhalb Paderborn); schließt um 18:30
Ruhe Textilreinigung GmbH: 1.85 €; um 19:45 Uhr telefonisch nicht mehr zu erreichen; kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus Liborigalerie

Flatrates oder Paketpreise bietet zu meiner Enttäuschung keines der Unternehmen an. Zur Abholung bereit sind die Hemden bei allen üblicherweise nach zwei Tagen. Mit Ausnahme von Die Textilpflege waren die Mitarbeiter der Reinigungen leider so unfreundlich, dass es mir schon auffiel – und ich halte mich für relativ tolerant gegenüber Servicemängeln.

Update: Auf dem Heimweg von der Arbeit habe ich heute noch beim Waschsalon Karin (manchmal auch Waschsalon Isik u. Kelinc genannt) in Sennelager angehalten. Und siehe da, hier entzieht man sich dem Diktat des Textilpflegekartells. 1.60 € pro Hemd bei Trockenreinigung, 2.10 € für waschen, bügeln und schrankfertig. Dazu ein äußerst netter Mitarbeiter und ich konnte mich des Eindrucks nicht erwehren, dass man hier auch einen Paketpreis, Rabatt oder eine Flatrate aushandeln könnte – vielleicht liegt’s an der Herkunft des Inhabers…

Author: Tobias

Hallo, ich bin Tobias. Meine Leidenschaft gilt alten Autos. Je ausgefallener desto besser. Im Alltag schwöre ich auf meinen treuen '88 Volvo 745 und im Laufe der Zeit sammelten sich daneben in der Garage noch ein '79 AMC Pacer, ein '70 Chrysler 300 Hurst, ein '90 Toyota Sera und ein '94 Mazda 121 Ginza. Wenn ich gerade nicht an den Autos herumschraube, lasse ich den Nerd raushängen und schreibe hier irgendwas zu Online- und IT-Themen, Filmen oder Musik. Ihr findet mich auch .

3 Comments

  1. erstaunlich wie einig die sich bezgl. preis sind. ich kann ja nur die wäscherei empfehlen, die für den sportverein die trikots wäscht. ‘nen 10er für den kompletten satz (und die sehen ab und zu echt böse aus 😉 ). aber dafür nach blomberg fahren fällt wohl aus…

  2. Ein Schelm, wer bei den Preisen an Absprache denkt….
    Allerdings vermisse ich bei deiner Auflistung Google/Open Street maps-Links zu den einzelnen Reinigungen,damit man sehen kann, wie weit sie von einem entfernt sind.
    Hier in Osnabrück betreibt die lokale Behindertenwerkstatt auch eine Wäscherei. Die sollen auch ziemlich gut und günstig sein. Vielleicht gibts sowas in PB ja auch?

  3. Da warst du mal wieder schneller als ich. Die Google-Maps-Links waren gestern schon geplant, aber das dauerte mir dann zu lange. Ich habe sie gerade nachgeliefert.
    Behinderte gibt’s hier nicht.

Leave a Reply

Required fields are marked *.