tobias.kochs-online.net

Summer of Code 2009

| 4 Comments

Der Sommer steht vor der Tür. Fühlt sich zumindest so an, wenn es mal gerade nicht regnet. Und weil passend dazu dieser Tage wieder der Google Summer of Code angekündigt wurde, habe ich mir gedacht, das kann ich auch. Nur kann ich mir keinen ganzen Sommer Zeit lassen dafür. Daher sei hiermit die Bewerbungsphase für das Summer Weekend of Code 2009 eröffnet!

Ausgeguckt habe ich mir das verlängerte Wochenende zu Fronleichnam, was den 11. bis 14. Juni dieses Jahres bedeutet. Falls ihr also noch nichts Besseres geplant habt und euch ein Software- oder Hardware-Projekt im Kopf herumschwirrt, das ihr schon lange mal umsetzen (oder wenigstens beginnen) wolltet, meldet euch. Über einen Appetizer in den Kommentaren würde ich mich natürlich sehr freuen.

Auch Vorschläge zum Rahmenprogramm sind herzlich willkommen.

Author: Tobias

Hallo, ich bin Tobias. Meine Leidenschaft gilt alten Autos. Je ausgefallener desto besser. Im Alltag schwöre ich auf meinen treuen '88 Volvo 745 und im Laufe der Zeit sammelten sich daneben in der Garage noch ein '79 AMC Pacer, ein '70 Chrysler 300 Hurst, ein '90 Toyota Sera und ein '94 Mazda 121 Ginza. Wenn ich gerade nicht an den Autos herumschraube, lasse ich den Nerd raushängen und schreibe hier irgendwas zu Online- und IT-Themen, Filmen oder Musik. Ihr findet mich auch .

4 Comments

  1. man könnte gepflegt grillen dabei 🙂

  2. Z.B. auf ner Verkehrsinsel 😀

  3. Ich antworte mal hier. 🙂 Ja, ich muss einfach mehr Blogs lesen… Über schreiben hatte ich auch schon nachgedacht. Wie ich sehe bist du jetzt auch im PimpMyGallery Club! Es drängen sich Fragen auf! Muss ich den Kommentar zweisprachig schreiben? Wieviele Stunden hat dein Tag? Aber zurück zum Thema, ja, nette Idee. Wenn an ‘nem Feiertag allerdings sommerliches Wetter vorhanden ist, hab ich u.U. nicht soo viel Spaß am Gerät. Den hab ich ja sonst oft genug. Aber das lässt sich ja kombinieren, Grillen klingt gut. Ideen hätt ich – nicht nur das Grillfleisch betreffend. Für ‘ne Fotoverwaltung hab ich jetzt eigentlich keinen Bedarf mehr, hatte mir aber schon mal was überlegt. Du erinnerst dich an die Idee mit dem TrueCrypt-Container? Sowas könnte man für DVDs bauen. Keylogger gibt’s schon genug, wäre trotzdem interessant.

  4. Oha, das wirft ja mehr Fragen auf als es beantwortet. 🙂 Ich gehe mal chronologisch vor:
    Ihr müsst alle viel mehr Blogs schreiben.
    Was ist der PimpMyGallery Club? Wie bin ich da reingekommen?
    Kommentieren ist Pflicht, zweisprachig ist Kür.
    Mein Tag hat leider nur noch 24 Stunden. Zu Studienzeiten tendierte das mal in Richtung rollierender 37 Stunden. Jetzt spare ich einfach an Schlaf und Nahrungsaufnahme.
    Für die Photoverwaltung könnte man ja mal auf einem Workflow-Tool herumüberlegen.
    An der Idee mit dem TrueCrypt zweifel ich ja noch ein wenig.
    Die Tage gab’s bei heise Security einen interessanten Artikel zu einem Router-Botnetz. Sowas fände ich ja auch mal spannend.

Leave a Reply

Required fields are marked *.